kimu_melle

 

Das findet man auch nicht alle Tage, wenn man auf der Suche nach schöner Musik in Kirchen ist: zwei bedeutende historische Orgeln in einer protestantischen und einer katholischen Kirche im Abstand von ca. 100 Metern Luftlinie. In schönster ökumenischer Eintracht veranstalten die beiden Kantoren von St. Matthäus und St. Petri in Melle Konzerte, Gottesdienste und andere musikalische Leckerbissen – und das ist durchaus wörtlich gemeint: Eine neue Konzertreihe von Stephan Lutermann in der Matthäuskirche bringt Cembalomusik und Weingenuss zusammen – Cembacchus nennt er sie.

Er und sein Kollege Andreas Opp sind langjährige, treue Kunden von mir. Seit Beginn meiner Grafikerzeit bekamen die beiden einen halbjährlich erscheinenden Folder für ihre Veranstaltungen – nun war es Zeit für einen visuellen Relaunch dieses Faltblatts. Besonders dankbar für mich, da ich als ehemaliger Kirchenmusiker um viele Interna weiß und außerdem meine fotografische Leidenschaft an den beiden Orgelschönheiten in Melle ausleben kann. So gibt es nun einen ästhetischen, funktionalen Terminfolder, dessen Vorderseite mit der Veranstaltungsübersicht auch als Plakat funktioniert – responsive Printdesign sozusagen…;-)

Kommentare

Schreib was dazu!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.